Teleportation (48°4´29.892´´N / 9°0´14.26´´E) von , in .

48°4´29.892´´N / 9°0´14.26´´E sind die Ortskoordinaten der Galerie der Stadt Sindelfingen. Zur Ausstellungs­-
eröffnung sind am Himmel bestimmte Sternbilder sichtbar, die Alicja Kwade mit ihren Glasscheibenkon­stel­lationen und Lampen anspielt. Lichter wie Sterne, die sich in den Gläsern spiegeln. Das unvermittelte Auftauchen und Verschwinden der Lichter evoziert Gedankenkraft, vermittelt aber auch die Übertragung von Materie und Wissen. Die Sternenhimmel-Installation verspannt die angrenzenden Lesesäle menschlichen Wissens, die Archive „für die Freiheit“, zu einer Gesamtinstallation. Sciencefiktive Bilder vom Universum, wie einst der mythische Himmel die Lesesäle großer Bibliotheken überwölbte.

Courtesy: Johann König. Galerie, Berlin