Responsive Skin von , in .

Organoid/architektonische Struktur mit Körperschall im Klangraum. Der Körperschall der Performerin wird live aufgezeichnet und mit dem Klang von Bodyscape verdichtet. Bodyscape ist ein Soundscape für Quadrofonie – ein Stück, das die Ereignisse im menschlichen Körper während des Schlafzustands klanglich erfahrbar machen soll. Wie könnte die unsichtbare Welt der inneren Organe des Körpers klingen? Wie klingt der Mechanismus unseres Lebens? Unsere Organe arbeiten in sehr niedrigen Frequenzen, die wir nicht hören können. Mithilfe medizinischer Recherchen und Erfahrungen habe ich versucht, den Schlafzyklus eines Menschen zu beschreiben. Dafür habe ich viele verschiedene Klänge aufgenommen, die wir aus unserem täglichen Leben kennen, so z. B. Industriemaschine, Spray, Orchesterklänge, Herzdoppler, Herzschlag, die Blasen in einem Glas Wasser usw.

Die Herztöne sind die einzigen Klänge, die wir direkt am menschlichen Körper wahrnehmen können. Dieses kleine Klangexperiment wurde für mich letztendlich zur Reflexion über den Umgang mit Klangverfärbungen, um auf lautmalerischem Weg die verbogene Welt unserer Körperklänge vorzustellen.